Zweite nur Außenseiter beim Aufstiegsfavoriten

Als krasser Außenseiter geht die zweite Mannschaft der KTV Ries ins Duell gegen die TG Allgäu. Ohne ausländische Verstärkung kommt es einer Herkulesaufgabe gleich, die drei starken Scorer Kevin Rossi, Artjem Weimer und Lukas Schlotterer zu neutralisieren, die im Moment alle unter den besten zehn Punktesammlern der Regionalliga Süd sind. Da im Abstiegskampf jede Gerätewertung zählt, wollen die Rieser, die voraussichtlich auch dem ein oder anderen Nachwuchsturner eine Chance geben, möglichst viele Gerätewertungen gewinnen.

Vorbericht