09.02.2003 Volleyballturnier in Deiningen

Beim 19. Hobby-Volleyball-Turnier des Deininger Haufa´s reichte es für das KTV Dreamteam wieder nur zum 5. Platz. Trotz eines Sieges im letzten Spiels gegen den Krater blieb man aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses hinter Wallerstein zurück. Bitter war nur die Niederlage gegen den Deininger Haufa, die diesmal leider recht deutlich ausfiel. Turniersieger wurden die Sixpacks aus Alre – an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch! Bleibt mir noch der Dank an den Ausrichter, der uns hoffentlich auch wieder zum Turnier 2004 einlädt (bei dem wir dann vielleicht wieder mit unserem Weltenbummler Öfi antreten können).


Mannschaft

Julia Eppinger, Andrea Hofer, Claudius Hingst, Alexander Mugrauer, Thomas Radler, Heiko Wende

Tabelle

Sixpack Alre 07:01
Deininger Haufa 06:02
Der Krater bebt 03:05
SC Wallerstein 02:06
KTV Dreamteam 02:06

Ergebnisse

SC Wallerstein
Der Krater bebt
18:25
/
25:22
Deininger Haufa
Sixpack Alre
11:25
/
25:21
KTV Dreamteam
SC Wallerstein
20:25
/
15:25
Der Krater bebt
Deininger Haufa
25:22
/
14:25
Sixpack Alre
KTV Dreamteam
25:13
/
25:18
SC Wallerstein
Deininger Haufa
28:26
/
20:25
Der Krater bebt
Sixpack Alre
24:26
/
25:23
Deininger Haufa
KTV Dreamteam
25:15
/
25:20
Sixpack Alre
SC Wallerstein
25:23
/
26:24
KTV Dreamteam
Der Krater bebt
25:14
/
18:25