11.10.2002 KTV beim Erzrivalen Wetzgau zu Gast

Beim ersten Auswärtswettkampf der Saison 2002 müssen die Bundesligaturner der KTV beim TV Wetzgau antre ten. Ohne Krisztian Jordanov, dafür wieder mit Thomas Öttle im Team werden die Rieser versuchen, gegen den amtierenden Europameister im Sechskampf Dan Potra und das Wetzgauer Team die ersten Punkte in der Saison gegen den Abstieg einzufahren. Beginn des Wettkampfs ist um 16.00 Uhr in Schwäbisch Gmünd.

Vorbericht