12.10.2003 Gelungene Heimpremiere der KTV

Erfolgreich verlief die Heimpremiere der KTV. Mit 45:20 gewann man am Ende souverän gegen den Erzrivalen TV Wetzgau. Durch die Gerätewertung von 10:02 sicherte man sich auch die Tabellenführung. Wieder im Team war nach seinem USA Urlaub Kapitän Roland Hagner, und auch Thomas Radler ging ans Seitpferd. 182,50 waren eine geringe Steigerung zum ersten Wettkampf, trotzdem bleibt aber durchaus noch Steigerungspotential.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis

Bilder