24.10.2004 KTV verliert Derby Revanche

Dem TSV Monheim ist die Revanche für die vor zwei Jahren erstmals erlittene Derbyniederlage dank ihres Portugiesen Manuel Campos geglückt. Mit 40:25 bei 7:5 Geräten setzten sie sich gegen das KTV Team durch. Trainer Jürgen Wundel war trotzdem voll mit der gezeigten Leistung seiner Schützlinge zufrieden. Durch diese
Niederlage ist die KTV vorerst auf den 4. Tabellplatz abgerutscht, kann aber durchaus noch aus eigener Kraft in den verbleibenden Wettkämpfen die Vizemeisterschaft erreichen.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis