26.06.2004 Erfolgreiches Hobbyturnier des Dreamteams

Auch in diesem Jahr nahmen die KTV´ler wieder an einem Hobby Fußball Turnier teil. Ausrichter war diesmal der TSV Nördlingen, der 14 Mannschaften, die in zwei Gruppen antraten im Sportpark begrüßen konnte. Wieder verstärkt durch ein par Profis aus den Reihen der KTV Fans (Jörg, Juri, Gunther und Stefan) mussten mindestens sieben Spiele über je 12 Minuten absolviert werden.

Nach einer unglücklichen 2:1 Auftaktniederlage, konzentrierte man sich auch in den folgenden Spielen vermehrt auf die Abwehr. Resultat war zugleich der 5:1 Kantersieg gegen die Mannschaft des Jackpoint. Doch im nächsten Spiel sollte es gleich wieder eine herbe Niederlage hageln. Nach dem verletzungsbedingten Auscheiden von Torwart Wuffke, musste Youngster Sven in die Kiste, der nach dem Rückstand gleich noch zweimal hinter sich greifen musste. Mit 0:3 verlor man schließlich das Spiel gegen die Affenbande. Doch spätestens jetzt im vierten Spiel machte sich die konditionelle Überlegenheit der Rieser bemerkbar. Mit 3:1 gewann man gegen die Geißbockrebellen und es folgte ein 1:1 Unentschieden gegen die Gastronomie Kickers. Durch diese Erfolge war nun sogar mit einem Sieg gegen die Favoriten des Bayernfanclubs sogar der zweite Gruppennplatz noch in Reichweite. Doch leider war nach der 1:0 Führung das Tor der Bayern wie vernagelt, und zu allem Überfluss kassierte man doch noch das 1:1 nach zahlreichen Pfosten- und Lattenkrachern des Favoriten. Mit Platz vier belegte man schließlich genau den Mittelplatz in der Gruppe.

Im Spiel um Platz sieben gab man auch trotz nachlassender Kräfte nochmal alles, doch mit einem souveränen Pass zum Gegner von Claudius 10 Sekunden vor Schluss, war auch hier das 0:1 nicht mehr zu drehen. Am Ende blieb der 8. Platz, der durchaus einen Achtungserfolg für die KTV Truppe darstellte. Die zwei gewonnen Kästen Pils gingen natürlich schnell in die Bierkasse über, aus der sie zu gegebener Zeit für gewonnene Ligawettkämpfe wieder heraus genommen werden.

mannschaft_noerdlingen

Das KTV Team mit Stefan, Wuffke, Stefan, Jörg, Rol und Claudius (hinten von links) sowie Basti, Sven, Juri, Gunther, Thomas, Thromas und Marcel (vorne von links) in den T-Shirts der Firma Ladenburger

Ergebnisse

KTV Dreamteam
Minimalisten 1:2
KTV Dreamteam
Jackpoint 5:1
KTV Dreamteam
Die Affenbande 0:3
KTV Dreamteam
Gastronomie Kickers 1:1
KTV Dreamteam
Geißbockrebellen 3:1
KTV Dreamteam
Bayern Fan Club Eichendorfstüble 1:1
KTV Dreamteam
Bauwagen Broidaloch 0:1