26.10.2003 KTV verteidigt Tabellenführung im Schwabenderby

Durch einen knappen 26:22 Erfolg im schwäbischen Derby gegen den OSC Augsburg verteidigte die KTV Ries die Tabellenführung der 2. Bundesliga Süd. In einem äußerst spannenden Wettkampf sicherte Oldie Dusan Hilbert den Siegpunkt am Reck. Durch diesen Sieg kommt es nun in zwei Wochen zum Spitzenwettkampf um die Meisterschaft gegen die KTG Heidelberg im heimischen Rieser Sportpark. Wettkampfbeginn ist dann um 17.00 Uhr.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis

In der Landesliga musste sich im Vorkampf zur Bundesligabegegnung das junge KTV Nachwuchsteam der zweiten Mannschaft des OSC geschlagen geben. Mit 125,20 zu 139,85 musste man die Überlegenheit des Gastgebers anerkennen. Trotzdem sicherte sich das Team die Gerätewertung am Boden. Oldie Wilfried Hofer holte sich in dem Wettkampf die Tageshöchstnote von 8,45 am Boden.

Ergebnis