01.12.2006 Saisonausklang in Grünstadt

Mit einem Sieg über die TSG Grünstadt wollen die Turner der KTV Ries einen erfolgreichen Saisonabschluss. Nach dem Unentschieden im Turnkrimi gegen Heidelberg ist den Riesern Platz drei in der Tabelle sicher, doch bei einem Sieg in Grünstadt und einer überraschenden Niederlage von Grötzingen oder Heidelberg könnte dieser Tabellenplatz nochmals verbessert werden. Trainer Jürgen Wundel kann abermals aus seinem 12-köpfigen Kader schöpfen, da auch der Ungar Roland Kiraly wieder mit an Bord ist. Bei einer konzentrierten Leistung aller KTV Turner dürfte auch im sechsten Vergleich beider Mannschaften die KTV als Sieger die Halle verlassen.

Vorbericht