06.10.2006 KTV will erfolgreichen Saisonauftakt

Einen erfolgreichen Einstieg in die Bundesligasaison 2006 erhofft sich die KTV Ries gegen den SSV Ulm. Mit den Donaustädtern ist dabei ein unberechenbarer Gegner am Samstag um 17.00 Uhr zu Gast in der Hermann-Kessler-Halle in Nördlingen, der in den letzten Jahren aufgrund von Verletzungen meist nicht in Bestbesetzung antreten konnte und so oftmals als Verlierer die Halle verließ. KTV Trainer Jürgen Wundel ist mit der Vorbereitung seiner Schützlinge mehr als zufrieden. Alle 13 Turner sind aktuell fit, so dass ihm die schwierige Aufgabe bevor steht, 3 Mann aus der Aufstellung heraus zu nehmen. Sicher durchgeturnte Übungen und konstante Wertungen aller vier Turner am Gerät sollen die Basis für die Rieser zum Erfolg sein.

Vorbericht