27.10.2007 Schwere Aufgabe gegen Ulm

Eine schwerer Wettkampf steht für die KTV Ries am kommenden Sonntag im heimischen Rieser Sportpark an. Zu Gast ist bei der Nachholbegegnung des 1. Wettkampftages der SSV Ulm, der nach dem Sieg gegen die TG Grötzingen/Berghausen am vergangenen Wochenende überraschend in die Vergabe des Meistertitels 2007 eingreift. Die KTV braucht, um auch gegen die Spatzen zu bestehen, wieder einen fehlerfreien Wettkampfdurchgang. Trainer Jürgen Wundel wird voraussichtlich mit der gleichen Aufstellung wie im letzten Spitzenkampf antreten und hofft, dass seine Schützlinge ungeschlagen ins Derby gegen Erstligaabsteiger Monheim gehen können.

Vorbericht