29.10.2007 KTV nach dem fünften Wettkampf Tabellenführer

Mit einem überzeugenden 44:27 Erfolg über den SSV Ulm sicherten sich die Kunstturner der KTV Ries zumindest für eine Woche die Tabellenführung in der 2. Bundelsiga Süd. Nach etwas wackligem Beginn am Boden (5:7) gewannen die Rieser das Seitpferd deutlich mit 12:3 und verschafften sich einen kleinen Vorsprung. Überraschend unterlag man anschließend knapp mit 5:6 an den Ringen, doch ebenso unerwartet konnte man die Sprung mit 6:5 gewinnen. Die Entscheidung im Wettkampf viel bereits am Barren, wo die KTV mit vier spitzenmäßigen Übungen ein 12:0 Geräteergebnis herausturnen konnte. So war es auch kein Beinbruch, dass man das letzte Gerät Reck noch knapp mit 4:6 abgeben musste. Topscorer des Tages wurde einmal mehr Attila Rácz mit 21 Zählern.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis