06.12.2008 Julia Eppinger sechsfache Hochschulmeisterin

Als sechsfache Deutsche Hochschulmeisterin kehrte Julia Eppinger von der DHM 2008 aus München zurück. Sie gewann den Titel zusammen mit ihren Kolleginnen von der WG München im Mannschaftswettbewerb, für den sie mit 51,50 Punkten das beste Ergebnis aller Turnerinnen beitrug. Am darauffolgenden Tag war Julia auch in keinem Gerätefinale zu schlagen. Sechs Titel standen am Ende der Meisterschaft für die KTVlerin zu Buche. Bei den Männern sicherten sich Thomas Radler, Alexander Mugrauer und Martin Stadelmann zusammen mit dem Monheimer Roland Friedel und dem Allgäuer Andi Ledermüller Rang vier im Mannschaftswettbewerb. Thomas gewann am Seitpferd Silber durch eine grandiose Kür, die eine 13,55 wert war.

deutsche_2008_1

 

Julia Eppinger – die sechsfache Deutsche Hochschulmeisterin – bei der Bodenkür.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis