06.12.2008 KTV Zweite will in die Regionalliga

Die Zweite Mannschaft der KTV Ries will am morgigen Sonntag in Kressbronn am Bodensee den Aufstieg in die Regionalliga schaffen. Für den bayerischen Landesligameister gehen mit Marcel Schwefel, Wilfried Hofer und Dusan Hilbert erfahrene Zweitligaturner an die Geräte, welche die Youngster im Kampf um den Aufstieg in die dritthöchste deutsche Turnliga führen sollen. Die Zweite Mannschaft der KTV Straubenhardt sowie die beiden letzten der Regionalliga, das TTT Köln und der TV Iffezheim dürften, dürften die schäfsten Konkurrenten für die junge KTV Mannschaft sein.

Vorbericht