29.11.2008 Finale im Meisterschaftsrennen

Sie ist seit zwei Jahrzehnten der Klassiker in der 2. Bundesliga Süd – die Rede ist von der Begegnung der KTV Ries gegen den TSV Monheim. Spannende Duelle, viele Emotionen und Spannung pur prägte den Klassiker zwischen den beiden Erzrivalen über die letzten 20 Jahre. Besondere Brisanz bekommt der Vergleich der beiden Teams 2008 durch die Tatsache, dass am letzten Wettkampftag die Entscheidung um die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Süd zwischen den Jurastädtern und den Riesern ausgefochten wird. Beide Teams haben im Saisonverlauf – ausgenommen vom knappen 34:33 Erfolg der Monheimer letzte Woche in Grötzingen – ihre Gegner klar beherrscht und stehen somit ungeschlagen mit 12:0 Punkten an der Tabellenspitze. Beide Seiten erwarten einen spannenden Kampf auf hohem Niveau mit einem knappen Ausgang. Die Fans sollten sich rechtzeitig in der Monheim einfinden, denn die besten Plätze in der für diesen Klassiker viel zu kleinen Stadthalle sind heiß begehrt. Wettkampfbeginn ist um 18.00 Uhr, Einturnen 17.00 Uhr.

Vorbericht