03.10.2009 KTV bezwingt den Lokalrivalen

Einen gelungenen Auftakt in die neue Saison konnten die Turner der KTV Ries verbuchen. Beim Lokalrivalen TSV Buttenwiesen setzten sich die Nördlinger am Ende klar mit 44:22 durch. Vor allem am Seitpferd, Barren und Reck war man dem Gastgeber deutlich überlegen während die sprunggewaltigen Buttenwiesner Boden und Sprung für sich entscheiden konnten. Einen tollen Wettkampf zeigte Attila Rácz den über 500 Zuschauern in der Riedblickhalle in Buttenwiesen. Der Ungar kam auf über 83 Punkte im Sechskampf obwohl er durch eine Schulterverletzung gehandicapt war. Spitzenmäßig waren aber auch die Auftritte der anderen KTV Akteure. Die Vierkämpfer Thomas Radler und Christof Walter – nach Rácz die besten Scorer – wussten ebeso zu gefallen wie Mike Dörner, der sich derzeit in Topform befindet.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis