18.10.2009 KTV II ohne Chance in Ludwigsburg

Ohne Chance waren die Turner der KTV Zweiten beim Auswärtskampf in Ludwigsburg. Mit 16:59 verlor man deutlich gegen den Gastgeber und schaffte ohne den Ungarn Attila Vlacsil auch nicht das Minimalziel eines Gerätesieges. Für die nächsten Aufgaben – dann wieder mit dem ungarischen Topmann Vlacsil sollten die KTVler sich jedoch nicht entmutigen lassen, denn die ersten Begegnungen haben gezeigt dass die junge Mannschaft sich mit Verstärkung durchaus in der Regionalliga behaupten kann. Bester Scorer der KTV war Sven König mit 6 Punkten.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis