22.11.2009 KTV auch ohne Ungarn top

Auch ohne ihren ungarischen Spitzenturner Attila Rácz besiegte die KTV Ries Tabellenschlusslicht Exquisa Oberbayern ungefährdet mit 55:17. Von Beginn an konnten sich die KTVler von den Landeshauptstädtern absetzten – nur die Gerätewrtung am Barren mussten die Rieser den Gästen überlassen. Topscorer wurde bei vier Geräteeinsätzen mit 17 Score Punkten Christof Walter vor seinem Teamkollegen Mike Dörner mit 11 Score Punkten. Durch den Sieg klettert die KTV wieder auf Rang zwei der Tabelle, da Erzrivale Monheim gleichzeitig gegen den FC Bayern München verlor.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis