09.10.2010 Zweite verliert unglücklich gegen Hegau Bodensee

Der zweiten Mannschaft der KTV gelingt auch am zweiten Wettkampftag nicht der ersehnte erste Saisonerfolg. Mit 34:37 unterliegt man knapp der TG Hegau Bodensee, die erfolgreich Revanche für die Vorjahresniederlage in Nördlingen nimmt. Vor allem Patzer am Boden – hier kam die KTV bereits mit 10:3 ins Hintertreffen – waren am Ende ausschlaggebend für die Niederlage. Zwar konnte man den Rückstand an Pferd und Ringe egalisieren, doch eine klares 10:4 am Barren druch hervorragende Übungen brachte die Gäste vorentscheident in Front. Am Reck gelang es nur noch den Abstand zu verkürzen.

Ausführlicher Bericht

Ergebnis