10.11.2012 Turner empfangen den Tabellenführer

Zum letzten Heimwettkampf in dieser Saison am heutigen Samstag empfangen die Rieser den aktuellen Tabellenführer der 2. Bundesliga Süd, den TV Herbolzheim, der unbedingt einen Sieg braucht um sich weiter an der Spitze zu halten. Die KTV konnte sich für dieses Highlight mit dem ehemaligen russischen Nationalturner Dmitry Gogotov verstärken und rechnet sich, nach dem guten Wettkampf gegen Buttenwiesen, gewisse Chancen auf den Sieg aus. Wettkampfbeginn ist wie gewohnt um 17:00 Uhr in der Hermann-Keßler-Halle.