20.10.2011 KTV nur Außenseiter bei der KTV Heilbronn

Nur Außenseiterchancen hat die zweite Mannschaft der KTV Ries am vierten Wettkampftag der 3. Bundesliga Süd bei der KTV Heilbronn. Der Gastgeber, der als einzige Mannschaft in der Liga ohne Ausländer antritt, ist mit drei Siegen in die Saison gestartet und ist als einziges Team der Staffel noch ungeschlagen. Für die jungen Rieser wird es daher äußerst schwer den Heibronnern um den früheren Erstligaturner Marcel Niess Paroli zu bieten. Trotzdem will man wieder die ein oder andere Gerätewertung gewinnen um weiterhin in der Tabelle vor dem TV Bühl zu bleiben.

Vorbericht