23.10.2011 KTV Zweite ohne Chance gegen den Tabellenführer

Beim Tabellenführer KTV Heilbronn war die zweite Mannschaft der KTV Ries am vierten Wettkampftag der DTL wie erwartet trotz guter Leistung chancenlos. Mit 29:32 unterlag die KTV Reserve deutlich, da wie in den letzten Wettkämpfen an Ringe und Sprung der Aderlass momentan zu groß ist. Zwei Unentschieden an Seitpferd und Reck und die Gesamtpunktzahl von über 285 Punkten machen allerdings für die beiden kommenden Abstiegsduelle gegen Ludwigsburg und Bühl Mut. Bester Punktesammler war der junge Ungar Adam Babos, der auf 20 Score Punkte kam.

Ausführlicher Bericht