30.09.2011 Aufstietsfavorit Pfuhl zu Gast im Sportpark

Einen äußerst schweren Gegner hat die zweite Mannschaft der KTV Ries zum Saisonstart der neuen 3. Bundesliga zu Gast im Sportpark. Mit dem TSV Pfuhl empfängt man den Zweitligaabsteiger, der als einer der Favoriten der Staffel gehandelt wird und sicher beste Karten im Rennen um den direkten Wiederaufstieg hat. Für die Schützlinge von Wolfgang Eichmeier, Jürgen Wundel und Roland Grimm wird es beim Auftakt in aller erster Linie darum gehen, unter Wettkampfbedingungen die Übungen stabil vorzutragen und die beste Aufstellung für die kommenden Aufgaben zu finden. Ersetzen muss man 2011 Sven König und Thomas Frisch, die in der ersten Mannschaft gemeldet sind. Mit Martin Sohst und Jürgen Oblinger sind zudem zwei Turner angeschlagen, so dass einige der jungen Nachwuchskräfte zum Zug kommen werden.

Vorbericht