Bayerische Meisterschaften der Männer in Wiggensbach stehen an

Am Samstag und Sonntag finden wieder einmal die Bayerischen Meisterschaften statt, dieses Jahr in Wiggensbach im Allgäu. Die KTV ist diesmal mit weniger Turnern am Start, erhofft sich aber trotzdem Erfolge einfahren zu können. Im Pflichtbereich startet in der AK8 Jonas Nowatschek, in der AK9 Vinzent Grimmbacher und in der AK11 Matthias Schmid für die Rieser. Die beiden anderen Turnern Johann Wunderle und Arian Trieb werden neben ihren Kürübungen auch im Pflichtbereich turnen, da sie sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften im Rahmen des Deutschen Turnfestes qualifizieren wollen. Auch Hansi Lohr will sich für die Deutschen qualifizieren und muss sich dafür bei den Männern beweisen.