Showdown im Rieser Sportpark

Christoph Walter 019

Am heutigen Samstag treten die Turner aus Nördlingen zu ihrem wichtigsten Wettkampf in der diesjährigen Saison an. Im ‚Finale dahoam‘ kämpfen sie mit dem Lokarivalen TSV Monheim um den einzigen Abstiegsplatz in der 2. Bundesliga Süd. Waren die Duelle in den letzten Jahren schon immer aufregend und ein besonderes Ereignis, so geht es in diesem Jahr bei beiden Mannschaften um alles. Damit ist ein sehr spannender und knapper Wettkampf garantiert, der um 18 Uhr (Einturnen 17 Uhr) in der Hermann-Keßler-Halle beginnt.

Vorbericht Monheim