Rang drei für KTV-Zweite

KTV Ries II KTV- Zweite erturnt sich Rang drei in der Regionalliga
„Ersatzturner“ empfehlen sich für weitere Aufgabe

Am zweiten Wettkampftag der Bayerischen Turnliga erturnte sich das Team der KTV Ries II nach einem ordentlichen Wettkampf den respektablen dritten Platz und belegt nach zwei geturnten Wettkämpfen insgesamt Rang 4 in der Regionalliga. Sehr positiv präsentierten sich Alexander Hofer und Heiko Miller bei diesem Wettkampf und empfahlen sich somit für weitere Einsätze im Team. Die Beiden ersetzten Florian Früh und Philip Schmid, die in Monheim nicht an die Geräte gehen konnten.

Bericht

Ergebnis