Siegesserie soll weiter fortgesetzt werden

SONY DSCAn diesem Samstag um 18 Uhr (Einturnen 17 Uhr) tritt die KTV daheim gegen die Turngemeinschaft aus Wangen und Eisenharz an. Der aktuelle Tabellensechste tritt zum ersten Duell im Rieser Sportpark an, um sich wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu holen. Die Rieser wollen ihre Siegesserie fortsetzen und damit auch den zweiten Tabellenplatz verteidigen, unterstützt werden sie dabei wieder vom ungarischen Meister Adam Babos.

Vorbericht_TG_Wangen/Eisenharz