KTV-Zweite schlägt sich mit Rumpfteam wacker

2.MannschaftDen dritten Wettkampf der Bayerischen Turnliga beendet die zweite Mannschaft der KTV Ries auf dem sechsten Rang. Durch den Wegfall mehrerer Leistungsträger ging das Team aus Nördlingen geschwächt an den Start, ließ sich dies aber nicht anmerken und zeigte einen guten Wettkampf. Beim Finale in vier Wochen, haben die Turner dann nochmals die Möglichkeit sich zu beweisen und kann mit einer etwas besseren Platzierung die rote Laterne abgeben.

Bericht_BTL_3.Wettkampf