Äußerst knappe Niederlage im Spitzenduell

GIA-RN-JAU-Erich-Franke-005In einem sehr spannenden und hochklassigen Duell gegen den Tabellenführer müssen sich die Rieser geschlagen geben und können damit nun nicht mehr aus eigener Kraft Meister werden. 30:32 stand es am Ende des Wettkampfes, bei dem die KTV-Turner ihre bisher beste Saisonleistung zeigten und damit bis kurz vor Schluss den Gästen Paroli bieten konnten. Bester Scorer der Rieser war erneut David Schweigert mit 12 Punkten, gefolgt von Arian Trieb und Thomas Radler mit 7 bzw. 5 Scorepunkten.

Bericht_TSVPfuhl