Weiterer Sieg für die Männer der KTV

SONY DSCIn Wangen präsentierten sich die Rieser nach der kurzen Pause in einer guten Form und sichern sich mit 74:12 den Sieg im Allgäu. Das Team der KTV gab dem Gegner wenige Möglichkeiten zum Punkten und verließ auch deshalb als klarer Gewinner die Halle. Damit ist die KTV Ries nun alleiniger Tabellenzweiter und darf weiter auf die Teilnahme am Aufstiegsfinale hoffen. Topscorer des Tages wurde Adam Babos mit 23 Punkten, auf Rang zwei und drei folgten ihm Arian Trieb und Thomas Radler.

Bericht_TGWangenEisenharz