Eigene Fehler verhindern Podestplatz

ktv-damenBeim zweiten Wettkampftag der Frauenbundesliga mussten sich die KTV-Damen nach einem nicht optimalen Durchgang mit Rang 7 zufrieden geben. Eigene Fehler und eine erstarkte Konkurrenz sorgten dafür, dass das gute Abschneiden aus dem ersten Wettkampf nicht wiederholt werden konnte. Die meisten Punkte für die KTV sammelte Dorina Böczögő, die damit auch zweitbeste Turnerin des gesamten Wettkampfes war.

Bericht_2BL_wbl

Ergebnisse:
http://deutsche-turnliga.de/ftpanhang/E_WK2_2BL_2016.pdf