Rieser Turner holen ungefährdeten Sieg im Hanauerland

Von Beginn an dominierten die Turner der KTV die Begegnung mit der TG Hanauerland und sicherten sich damit einen ungefährdeten 68:13 Sieg. Und nicht nur den Wettkampf, sondern auch alle sechs Geräte konnten die Nördlinger für sich entscheiden und sich damit wieder auf Rang vier in der Tabelle vorschieben. Bester Scorer des Abends war Nikolai Kishkilev mit 14 Punkten.

[…]

Motiviert zum Auswärtswettkampf an der französischen Grenze

Nach dem guten Wettkampf gegen den TSV Pfuhl am vergangenen Wochenende, geht es für die Turner der KTV am heutigen Samstag nach Rheinau im Schwarzwald. Dort geht es gegen die TG Hanauerland und ein Sieg in der Rhein-Stadt ist fest eingeplant. Die lange Reise wird daher mit dem kompletten Kader angetreten um mit der bestmöglichen Besetzung im Wettkampf aufwarten zu können.

[…]

Gold und Bronze bei den Deutschen für die KTV

Mit zwei Medaillen im Gepäck – Gold und Bronze – kehrten die Rieser Turner Roland Hagner und Wilfried Hofer am vergangenen Wochenende von den Deutschen Seniorenmeisterschaften zurück. Nach einem Jahr ohne Wettkampf gelang es Roland seinen ersten Titel auf nationaler Ebene zu gewinnen und auch Wilfried fügte seiner Sammlung eine weitere Medaille hinzu.

[…]

Rieser Achtungserfolg gegen den favorisierten TSV Pfuhl

Knapper als gedacht verlief am Samstag das Duell mit dem TSV Pfuhl. Der Favorit konnte sich zwar schlussendlich mit 40:25 gegen die KTV durchsetzen, aber den Riesern gelang es, immerhin zwei Gerätewertungen für sich zu entscheiden und damit ihr Minimalziel zu übertreffen. Bester Scorer der Rieser war Nikolai Kishkilev mit acht Punkten.

[…]

Der Titelfavorit aus Pfuhl zu Gast im Rieser Sportpark

Am dritten Wettkampfwochenende geht es zu Hause gegen den haushohen Favoriten aus Neu-Ulm – den TSV Pfuhl. Der Erstligist aus 2019 versucht sich in diesem Jahr an dem Wiederaufstieg in Deutschlands höchste Klasse und hat bisher beeindruckende Leistungen gezeigt. Für die KTV geht es an diesem Abend vor allem um Gerätepunkte. Los geht es um 18:00 Uhr im Rieser Sportpark. Karten müssen vorab online unter ktv-ries.de geordert werden.

[…]

Deutlicher Erfolg der Rieser Turner im Allgäu

Mit 55:22 Punkten gewinnen die Turner der KTV Ries ihren zweiten Saisonwettkampf gegen die Turngemeinschaft aus dem Allgäu deutlich und verbessern sich damit auf Rang 4 in der Tabelle. Über weite Strecken waren die Nördlinger das dominierende Team und holten sich somit am Ende den verdienten Sieg. Erfolgreichster Scorer der KTV und auch des gesamten Wettkampftages, war Nikolai Kishkilev, mit 27 Scorepunkten.

[…]

Ersten Saisonsieg fest im Blick

Am zweiten Wettkampfwochenende geht es für das Team der KTV ins Allgäu um gegen die dortige Turngemeinschaft anzutreten. Und natürlich wollen die Rieser von dort mit den ersten Saisonpunkten heimkehren. Die Chancen dafür stehen gut, nachdem man, entgegen zum Saisonauftakt, mit Gastturner und in voller Mannschaftsstärke an die Geräte gehen kann. Wer den Wettkampf online verfolgen will, kann dies über den Link auf der Homepage der KTV machen.

[…]

Deutliche Niederlage zum Saisonauftakt

Ohne Gastturner hatten die Rieser gegen die Turner des TV Schiltach keine Chance und verloren das erste Duell der Saison deutlich mit 56:24. Vor der Halbzeitpause konnten sich die KTV-Turner nochmals kurz herankämpfen, aber auch in der zweiten Halbzeit blieben die Schwarzwälder die dominierende Mannschaft. Für die KTV trotzdem ein gelungener Start in die neue Bundesligasaison auf welchen es sich in den nächsten Wettkämpfen durchaus aufbauen lässt.

[…]

Saisonauftakt gegen den Meister der Vorsaison

Eine schwere Aufgabe haben die Turner der KTV Ries direkt zum Saisonauftakt zu bewältigen. Der amtierende Meister aus Schiltach ist zu Gast im Rieser Sportpark und will die ersten Punkte zur Titelverteidigung mitnehmen. Für die KTV eine große Herausforderung, insbesondere nach der sehr langen wettkampffreien Zeit. Los geht es um 18:00 Uhr in der Hermann-Keßler-Halle in Nördlingen. Tickets müssen vorab online reserviert werden.
[…]