Landesliga Damen werden Vizemeister

Beim zweiten Qualifikationswettkampf der Bayerischen Turnliga steigern sich die Turnerinnen der KTV und konnten so den zweiten Platz in der Gruppe LL2 erturnen. Damit starten sie im nächsten Jahr nicht nur in der zweithöchsten Landesliga-Klasse, sondern können auch um den Aufstieg mitturnen. Beste Turnerin dieses Durchgangs wurde Verena Hurler, die sich den ersten Rang in Read more about Landesliga Damen werden Vizemeister[…]

Die Landesligaturnerinnen verpassen die Teilnahme am Aufstiegswettkampf

Mit dem vierten Platz beim Finale der Landesliga verpassten die Turnerinnen der Trainer Eichmeier, Radler und Dörner die Teilnahme am Aufstiegswettkampf. Ungewöhnlich viele Fehler sorgten dafür, dass man an die Leistungen aus den ersten beiden Wettkämpfen nicht mehr anknüpfen konnte und somit das Ziel verpasste. Trotzdem konnte viel Erfahrung im ersten Ligajahr gesammelt werden und Read more about Die Landesligaturnerinnen verpassen die Teilnahme am Aufstiegswettkampf[…]

KTV Mädls turnen um Aufstieg in die Regionalliga

  Dieses Wochenende finden gleich drei Wettkämpfe mit Rieser Beteiligung statt. Am Sonntag sind die Turnerinnen der Landesliga an der Reihe. Sie turnen in Veitshöchheim das Landesligafinale, das bei einem Sieg zur Teilnahme am Aufstiegswettkampf zur Regionalliga berechtigt. Nach dem zweiten Platz in der Saison stehen die Chancen gut dieses Ziel zu erreichen, obwohl die Read more about KTV Mädls turnen um Aufstieg in die Regionalliga[…]

KTV-Mädls holen zum Auftakt Platz 2

Die junge Landesligamannschaft der KTV Ries konnte sich bei ihrem allerersten Wettkampf in der Landesliga überhaupt, gleich auf den zweiten Rang vorturnen und damit eine optimale Ausgangsposition für den zweiten Durchgang in vier Wochen schaffen. Mit nicht einmal 2 Punkten Rückstand musste man sich nur dem TSV Unterföhring geschlagen geben.   Bericht_LL_1.WK_w Ergebnisse Landesliga weiblich

KTV startet erstmalig mit einer Mannschaft in der Landesliga weiblich

Am kommenden Sonntag findet in Tittmoning der Landesligawettkampf im weiblichen Bereich statt. Erstmalig in ihrer Geschichte ist die KTV Ries mit einer Mannschaft vertreten und will damit versuchen sich auch im weiblichen Bereich der Turnliga zu etablieren. Nach reiflicher Überlegung entschlossen sich die TrainerInnen Eichmeier, Radler und Dörner dieses Experiment zu wagen und gehen nun Read more about KTV startet erstmalig mit einer Mannschaft in der Landesliga weiblich[…]

23.11.2003 KTV Nachwuchs steigert sich in der Landesliga

Auch das junge Landesligateam zeigte wieder ansprechende Leistungen in ihrem Dreierwettkampf gegen Exquisa Amper Würm und den TSV Buttenwiesen II. Zwar gingen beide Begegnungen verloren, aber eine Leistungssteigerung beim KTV Nachwuchs ist zu erkennen. Es gelang drei Geräte gegen Buttenwiesen und eines gegen den hohen Favoriten Amper Würm zu gewinnen. Nur die Defizite an den Read more about 23.11.2003 KTV Nachwuchs steigert sich in der Landesliga[…]

19.11.2003 KTV bleibt Spitzenreiter

Die KTV bleibt in der 2. Bundesliga Süd das Maß aller Dinge. In einer hochklassigen und spannenden Begegnung besiegte man den Tabellenzweiten KTG Heidelberg mit 34:26 bei 6:6 Gerätepunkten. Damit ist man dem großen Ziel Meisterschaft ein Stück näher gekommen, allerdings muss auch in zwei Wochen im heimischen Sportpark gegen den Aufsteiger Grötzingen gewonnen werden. Read more about 19.11.2003 KTV bleibt Spitzenreiter[…]

26.10.2003 KTV verteidigt Tabellenführung im Schwabenderby

Durch einen knappen 26:22 Erfolg im schwäbischen Derby gegen den OSC Augsburg verteidigte die KTV Ries die Tabellenführung der 2. Bundesliga Süd. In einem äußerst spannenden Wettkampf sicherte Oldie Dusan Hilbert den Siegpunkt am Reck. Durch diesen Sieg kommt es nun in zwei Wochen zum Spitzenwettkampf um die Meisterschaft gegen die KTG Heidelberg im heimischen Read more about 26.10.2003 KTV verteidigt Tabellenführung im Schwabenderby[…]

24.10.2003 Schwäbisches Lokalderby in Augsburg

Zum schwäbischen Derby treten die KTVler am Samstag in Haunstetten gegen den OSC Augsburg an. Der Tabellenführer möchte dort an seine Erfolge aus den ersten drei Wettkämpfen anknüpfen, und die Spitzenposition verteidigen. Fehlen wird jedoch Sprungspezialist Marcel Schwefel, der momentan seinen Muskelfaserriß auskurieren muss. Oldie Dusan Hilpert ist dagegen wieder mit von der Partie. Wettkampf Read more about 24.10.2003 Schwäbisches Lokalderby in Augsburg[…]